Institute for Project Defaults

Bücher des SFB

SFB: Sonderforschungsbereich 315

Der Sonderforschungsbereich 315 "Erhalten historisch bedeutsamer Bauwerke" hat von 1985-2000 die wissenschaftlichen Grundlagen für den Masterstudiengang gelegt.

Sein Ziel war, den behutsamen Umgang mit historischen Bauwerken zu fördern. Dafür wurden zerstörungsfreie Untersuchungs- und Prüfverfahren für die historische Substanz entwickelt. Für die Beurteilung alter Materialien und Konstruktionen konnten die bisherigen Modelle verfeinert und den realen Verhältnissen am Altbau angepasst werden. Neue Reparatur- und Instandsetzungsverfahren ermöglichen einen schonenden Umgang mit der Bausubstanz und damit den Erhalt der verschiedenen Denkmalwerte.

Die Arbeiten führten zu zahlreichen wissenschaftlichen Aufsätzen, zu den „Empfehlungen für die Praxis“ mit unterschiedlichen tragwerksplanerischen Problemen, den Jahrbüchern des Sonderforschungsbereiches und den Arbeitsheften des Sonderforschungsbereiches.

Sie bilden die wissenschaftliche Grundlage für die Lehre im Masterstudiengang Building Restoration. Außerdem beteiligen sich viele der „ehemaligen“ Wissenschaftler und Ingenieure direkt oder als Gastredner an der Lehre.

Veröffentlichungen des SFB

In unserem Buchshop können Sie alle Veröffentlichungen des Sonderforschungsbereiches 315 einsehen und bestellen.

Zum Buchshop