Aktuell wird in diesen Studiengang nicht immatrikuliert, es ist keine Bewerbung möglich.
 

Die gebaute Umwelt bildet das größte ökonomische Kapital der Industrienationen. Gleichzeitig besitzen Bauwerke Unikatcharakter und weisen als Produkt eine überdurchschnittlich hohe Lebensdauer auf. Diese Lebensdauer gilt es im Sinne der Nachhaltigkeit zu verlängern und die gebaute Umwelt und damit die in ihr gebundene Energie zu erhalten. Hierfür steht die Altbauinstandsetzung.

Bei der Altbauinstandsetzung handelt es sich sowohl um eine langfristige gesellschaftliche Notwendigkeit, da Abriss und Neubau wertvolle Ressourcen und Energien verbrauchen, als auch um einen großen Bedarf, da mindestens zwei Drittel der Aufgabenfelder aller Baumaßnahmen in Deutschland derzeit das Bauen im Bestand beinhalten, was einen nachhaltigen, differenzierten und spezialisierten Umgang erforderlich macht. 

 

 

SFB ba
Bücher SFB

Publikationen
Bestellformular

Mehr
forschung
Forschung

Brutalismus
Dissertation

Mehr
mai
Projekte

Studienobjekte

Mehr
ba
Personen

Lehrende im MAi

Mehr
ta
Team

Modulhandbuch

Module

Modulhandbuch
Altbauinstandsetzung (M.Sc.):
deutsch                           


 

                

 

Satzungen

SPO

Studien- und Prüfungsordnung
Altbauinstandsetzung (M.Sc.):
deutsch